<p>Die Emilia-Romagna hat eine lange Tradition des Motorsports vorzuweisen. Das Nachbarst&auml;dtchen Loiano liegt an der Provinzstra&szlig;e SP 65 Futa auf der Strecke des historischen Langstrecken-Autorennens Mille Miglia (Tausend Meilen), das jedes Jahr Mitte Mai stattfindet.<br />
Motorsportfans empfehlen wir, vom Country House Lodole aus Ausfl&uuml;ge zu den Motorrad- und Automobilmuseen der Gegend zu unternehmen: Ducati (Bologna), Ferrari (Maranello), Maserati (Modena) und Lamborghini (Sant&rsquo;Agata Bolognese) sind von der Autobahnauffahrt Rioveggio aus &uuml;ber die Autobahn A1, die &uuml;ber Bologna nach Modena f&uuml;hrt, gut zu erreichen.</p>

<p><span>Unweit vom Country House Lodole erreicht man nach einer halben Stunde Fahrt &uuml;ber die A1 die Rennstrecke am Mugello, wo wichtige Motorradrennen ausgetragen werden: das bekannteste ist der j&auml;hrliche Gro&szlig;e Preis von Italien &ldquo;MotoGP&rdquo; im Rahmen der Motorrad-Weltmeisterschaft. </span></p>