Der Flughafen „Guglielmo Marconi“ Bologna ist einer der größten italienischen Flughäfen, was die Anzahl der internationalen Flugverbindungen betrifft.
Er bietet 80 Linienflüge, darunter 13 innerhalb Italiens, 62 internationale und 5 interkontinentale Flüge.

Er wird von den wichtigsten Flag Carriern und auch von zahlreichen Low-Cost-Anbietern angeflogen; um nur einige zu nennen:

  • Alitalia, Air France, Aegean Airlines, Austrian, British Airways, Brussels Airline, Iberia, KLM, Lufthansa, Meridiana;
  • Easy Jet, German Wings, Jet4you, Ryanair, WindJet.

Seine strategisch günstige Lage (nur 6 km vom Stadtzentrum entfernt) hat den Flughafen zum Eingangstor zur Stadt Bologna gemacht, die sowohl für den klassischen Tourismus als auch für den Geschäftsverkehr viel Attraktives zu bieten hat. Bologna spielt in Italien sowohl historisch-kulturell – als bedeutende Kunststadt – als auch wirtschaftlich – durch das große Messegelände – eine wesentliche Rolle. 
Das Messegelände Bologna hat einen umfangreichen Kalender an Veranstaltungen und Ausstellungen von internationalem Renommee zu bieten, zu denen Fachleute aus aller Welt am Flughafen Bologna eintreffen.

Das Country House Lodole befindet sich in ca. 30 Minuten Entfernung vom Flughafen Guglielmo Marconi Bologna und ist über die A1 in Richtung Florenz, Ausfahrt Sasso Marconi oder Rioveggio leicht zu erreichen.

www.bologna-airport.it